2016

Agentur für digitalen Zeitgeist und Markenidentität

New York Meatpacking District trifft auf skandinavischen Minimalismus

2016

Projektbeschreibung

Für dieses Projekt war die Entwicklung einer leichten, offenen Bürowelt mit aussagestarken Akzenten gewünscht. Einerseits sollte die Industrieoptik des kernsanierten Gebäudes vom früheren Eisenbahner Bauverein gespiegelt werden; andererseits die Naturverbundenheit der Bauherren zur Geltung kommen. Auf drei Etagen mit loftartiger Raumstruktur arbeiten heute knapp 30 Mitarbeiter.

Auftraggeber: Gooqx
Aufgabenstellung: Einrichtungsgestaltung von Arbeitsplätzen, Besprechungsräumen, offenen Loungebereichen
Architekturbüro:
Fotos: Harald Schaack, Peter Frank

Ihr Ansprechpartner zu diesem Projekt

Alexander Sczech

CEO

Telefon: 0211-302060-29
0

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin!