2016

B-Boardinghouse GmbH & Co.KG

Zunehmende Mobilität verlangt Wohnangebote auf Zeit

2016

Projektbeschreibung

Durch zunehmende Mobilität der Berufstätigen, die oft projektweise wochen- oder monatelang nicht zu Hause wohnen können, stellt ein Wohnangebot auf Zeit eine hervorragende Problemlösung da. Jedoch ist das Angebot gerade für designaffine Wohnungssuchende mehr als überschaubar. Eine große Ausnahme ist das im Mai 2017 in Düsseldorf eröffnete B-Boardinghouse, ein kernsanierter viergeschossiger Jugendstilbau mit insgesamt 12 Apartments.

Der Bauherr übergab uns die Aufgabe, eine Collage aus vorhandenen Vintagestücken und Kunst von Street Artists mit neu einzusetzendem Mobiliar bei herausfordernden Budget zu erstellen. Wichtig war uns neben der Nachhaltigkeit in der Möbelqualität zurückhaltendes Design zu integrieren. Wir entschieden uns für italienische und skandinavische Möbeln von namhaften Designern wie Morrison, Wanders, Grcic und Fukosawa. Die so entstandene Collage bietet eine optimale Bühne für die Kunstsammlung des Bauherrn.

Aufgabenstellung: Einrichtungsgestaltung möblierter Apartments und angeschlossenem Restaurant in einer Collage aus Vintagemöbeln, Street-Art und neuem Design
Architekturbüro:
    Eingesetzte Marken:
    Fotos: Doreen Kühr

    Ihr Ansprechpartner zu diesem Projekt

    Alexander Sczech

    CEO

    Telefon: 0211-302060-29
    0

    Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin!