2018

Tigges Rechtsanwälte

Anwaltskanzlei mit Wow-Effekt

2018

Projektbeschreibung

Mit dem Etagenwechsel der Kanzlei Tigges für Wirtschaftsrecht sollte ein neues Konzept bestehend aus vorhandenen Möbelklassikern und neuen Designelementen entwickelt werden. Der Fokus im Planungsprozess lag auf der Mitgestaltung des Fußbodens, der Beleuchtung und dem Mobiliar: Zum Realisierungszeitpunkt ganz neu, wurde ein LVT Boden in Holzoptik von Interface eingesetzt. Ein weiteres Highlight stellte die individuell-angefertigte Empfangstheke dar, die in Kooperation mit einem Schreiner aus unserem Netzwerk geplant und realisiert wurde. Die Pendelleuchten von Occhio verliehen den Räumlichkeiten dabei einen besonderen Charakter und wirken edel sowie einladend zugleich. Insgesamt ein gelungener Mix aus Designklassikern, eleganten Materialien und toller Kunst.

Auftraggeber: Tigges Rechtsanwälte
Aufgabenstellung: Planungsauftrag unter Einbeziehung der Bestandsmöbel, Erstellung von Farb- und Materialcollagen, Produktscouting, Möblierungm Entwurf der Empfangstheke, Licht- und Bodenplanung
Architekturbüro:

Ihr Ansprechpartner zu diesem Projekt

Alexander Sczech

CEO

Telefon: 0211-302060-29
0

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin!